50.jpgimage0031.jpg40.jpg1.jpgimage001.jpgimage002.jpg15.jpg60.jpg

Organisatorische Hinweise

Die angebotenen Fortbildungen werden ausgerichtet von der Deutschen Gesellschaft für Individualpsychologie e.V. (DGIP), ggf. in Verbindung mit den jeweiligen Kooperationspartnern.

Anmeldung, Teilnahmegebühr und Stornoregelung

Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt. Die verbindliche Anmeldung erfolgt mit:

  • nebenstehendem Vordruck bei der DGIP, Buttermarkt 2, D-99867 Gotha
    Tel. 03621 - 401060; Fax 03621 - 510673
     Anmeldeformular
  • per E-Mail unter dgip(at)dgip.de

Die Teilnehmer erhalten umgehend eine Anmeldebestätigung mit Rechnungsstellung, erst danach ist die Teilnahmegebühr fällig.

Bei schriftlicher Absage der Teilnahme (Datum des Poststempels) durch den Anmelder gilt folgendes:

  • Die Absage ist kostenfrei, wenn sie spätestens 14 Tage vor Beginn erfolgt; die Teilnahmegebühren werden voll erstattet.
  • Für spätere Absagen werden 50% der Teilnahmegebühren berechnet.
  • Bei Nichterscheinen einer/eines angemeldeten Teilnehmer/in werden die vollen Teilnahmegebühren fällig.
  • Angemeldete Teilnehmer/innen können eine/n Vertreter/in benennen, der/die den geforderten Teilnahmevoraussetzungen entsprechen muss. In diesem Fall entstehen keine Ausfallgebühren.

Absage einer Veranstaltung

Wenn eine Veranstaltung von der DGIP aus organisatorischen Gründen (z.B. zu geringer Teilnehmerzahl) oder aus sonstigen Gründen (z.B. plötzliche Erkrankung des Referenten) abgesagt werden muss, wird die bereits entrichtete Teilnahmegebühr voll zurück erstattet.

Weitergehende Haftungs- oder Schadenersatzansprüche (z.B. Erstattung gebuchter Bahn- oder Flugtickets) sind jedoch ausgeschlossen.

Änderungsvorbehalt

Die Alfred-Adler-Akademie ist berechtigt, notwendige inhaltliche, methodische und organisatorische Veränderungen vor oder während der Veranstaltung vorzunehmen, sofern diese den Gesamtcharakter der angekündigten Veranstaltung nicht wesentlich verändern. Ebenso können vorgesehene Referenten im Bedarfsfall (z.B. wegen Krankheit) von der DGIP durch andere gleich qualifizierte Personen ersetzt werden.

Datenschutz

Die Bearbeitung und Speicherung der Anmeldedaten erfolgt unter Beachtung der DSGVO und des DSAnpUG-EG. Die Teilnehmer/innen erklären sich damit einverstanden, dass ihre Namen und personenbezogenen Daten, wie Anschrift und E-Mail-Adresse in einer Teilnehmerliste aufgeführt und gespeichert werden; diese Liste ist Bestandteil der Veranstaltungsunterlagen. Die Teilnehmer/innen haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über die personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Datenverarbeitung. Sie haben ebenfalls ein Recht auf Berichtigung oder Löschung dieser Daten.

We use cookies to improve our website and your experience when using it. Cookies used for the essential operation of the site have already been set. To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our privacy policy.

I accept cookies from this site.
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk